BannerbildBannerbild
Druckansicht öffnen
 

Über uns

Am 4. September 1973 begann der Unterricht in der Verbandsgrundschule Weidenstetten. Erstmals wurden die Kinder aus den Gemeinden Altheim/Alb, Breitingen, Holzkirch, Neenstetten und Weidenstetten gemeinsam unterrichtet. Viele am Schulleben Beteiligte standen dem sehr skeptisch gegenüber, vor allem, dass die Kinder schon in der ersten Klasse mit dem Bus fahren mussten, sorgte für Ängste.


Aus den fünf Gemeinden kamen damals 290 Schülerinnen und Schüler, die in 8 Klassen eingeteilt wurden. Auch zur Zeit wird die Schule durchgängig zweizügig geführt, allerdings mit 160 Kindern. Alle haben sich an die Busfahrten gewöhnt und die Kinder freuen sich über die Vielzahl neuer Freunde und Freundinnen.


Wir sind eine Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt. Da unsere Schule im ländlichen Raum liegt haben wir auch im Freien tolle Bewegungsmöglichkeiten. Sehr gerne feiern wir verschiedene Feste im Jahresverlauf. Chor und Theater-AG studieren lustige Stücke ein und auch die einzelnen Klassen leisten einen Beitrag. Bei diesen Gelegenheiten ist unsere Turn- und Festhalle immer voll belegt.


Die Verbandsgrundschule bietet außerhalb der Unterrichtszeit eine flexible Ganztagsbetreuung an. Dort können die Kinder ihre Hausaufgaben erledigen, spielen oder basteln. Außerdem finden am Nachmittag verschiedene AGs statt.


Wir sind eine „Hausschuhschule“. Das heißt alle Kinder tragen Hausschuhe. Bitte kontrollieren Sie gelegentlich ob die Schuhe noch passen.

Kontakt

Verbandsgrundschule Weidenstetten

Dorfwiesen 1
89197 Weidenstetten

 

Tel.: (07340) 6131

E-Mail: